Pompom-Hasen

  • Geschrieben am
  • Durch Kathrin
  • Geposted in Deko, Ostern
Pompom-Hasen

Pompom-Hasen

Diese süßen Häschen sind eine tolle DIY-Deko auf eurem Ostertisch und ihr könnt sie mit den kostenlosen Druckvorlagen ganz schnell und einfach selber machen.

 

NEUDie Pompom-Hasen gibt es jetzt auch als DIY-Set!

 

Pompom-Hasen


Pompom-Hasen

 

Das braucht ihr:
Schönes Papier
Schere
Drucker
Pompom-Klammern (alternativ kleine Pompoms und Kleber)

Oder ihr bestellt euch das DIY-Set für Pompom-Hasen

 

Kostenlose Vorlage
Hier könnt ihr die Häschen-Vorlage herunterladen (PDF, 3 Seiten)

Es gibt drei verschiedene Häschen - nehmt die, die euch am besten gefallen.

 

Pompom-Hasen

 

So geht's
> Ladet euch die Vorlagen herunter (siehe oben) und druckt die gewünschte Seite(n) auf eurem gewählten Papier aus.

> Wenn das Papier zu dick für euren Drucker ist oder kein passendes Format hat, druckt ihr die gewünschte Vorlage auf einfachem Papier aus, schneidet ein Häschen aus und nutzt die Form als Schablone.

> Schneidet euer Häschen aus.

> Befestigt eine Pompom-Klammer als Schwänzchen. Alternativ könnt ihr ein kleines Pompom-Bällchen z.B. mit einem Klebepunkt aufkleben.

> Bemalt oder beschriftet den Hasen nach Belieben.

Fertig!

 

Tipp:
> Die Hasen könnt ihr auch zusammen mit Kindern basteln!

 


Die Häschen lassen sich auch als Platzkarten nutzen!
> Hier wurde Tonpapier in Metallic Gold verwendet. Ein weißer Glanzlackmarker schreibt deckend auf dem goldenen Papier.

 

Pompom-Hasen


> Mit der Klemmer kann man die Häschen dierkt an der Serviette befestigen. Dieses Exemplar ist aus Tonpapier in Metallic Nude.

 

 


Dieses Häschen wurde aus naturfarbenem Kaftkarton ausgeschnitten. Der feste Karton passt sehr gut zu den Pompom-Hasen. Nicht alle Drucker sind für so schweres Papier geeignet. Wenn ihr die Vorlagen nicht direkt auf den Karton ausdrucken könnt, arbeitet ihr einfach mit einer Schablone:


Für eine Schablone Häschen auf normalem Papier (gerne auch etwas festeres Papier) ausdrucken und ausschneiden. Dann auf das gewünschte Papier legen und mit einem (Blei-)Stift die Silhouette umranden.
Tipp:  Zeichnet auf die Rückseite des Papiers, dann stört es nicht, wenn noch Striche am Rand sichtbar sind. Achtet aber darauf, dass ihr den Hasen dann spiegelverkehrt aufzeichnet.



Pompom-Hasen dienen auch als Geschenkanhänger!




Benutzt eurer Lieblingspapier!




Alternativ zu Pompom-Klammern könnt ihr auch Pompom-Bällchen nutzen und diese zum Beispiel mit Klebepunkten auf das Papier kleben.

 

 

 

Mehr Oster-DIY-Projekte

 

Folge mir gerne für mehr DIY-Papeterie:

Instagram    Facebook     Pinterest     Youtube